See-Spital :: Telefon 044 728 11 11 :: Fax 044 728 11 15 :: info@see-spital.ch :: www.see-spital.ch
Über unsWas geschieht im Notfall?Ausbildung/BerufKurse und SanitätsdienstKontakt
3-jährige Grundausbildung

Die Diplomausbildung Rettungssanitäter/in gehört zur Höheren Berufsbildung. Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre und ist in Wochenblöcke eingeteilt (Rettungsdienst, Schule, Praktika).


Um die Ausbildung beginnen zu können, müssen folgende vier Schritte durchlaufen werden:

  1. Sie haben ein eidg. Fähigkeitszeugnis einer mind. 3-jährigen beruflichen Grundbildung, eine Matura oder einen Diplom- bzw. Fachmittelschulabschluss.
  2. Eignungstest: Bestehen einer Kompetenzanalyse "Gesundheit HF" der Firma Gateway Solutions AG in einem ihrer Testcenter.
  3. (Eignungs-)Praktikum: Sie bewerben sich bei einem Rettungsdienst für ein zweitätiges Praktikum.
  4. Bewerbung für einen Ausbildungsplatz



Verkürzte Ausbildung

Wer bereits über eine abgeschlossene Ausbildung im Pflegebereich (min. Stufe HF) verfügt oder über den eidg. FA als Transportsanitäter/in kann einen verkürzten Diplomlehrgang besuchen. Dieser dauert 2 Jahre.



Detaillierte Informationen zur Ausbildung finden Sie auf folgenden Websites:

www.stadt-zuerich.ch/rettungsberufe (Zürich)

Vereinigung Rettungssanitäter Schweiz VRS (schweizweit)




Rettungsdienst See-Spital
Seestrasse 80
8810 Horgen

Tel. Stützpunkt:
044 728 19 50
rettungsdienst@see-spital.ch